Grotta di Fumane

Beschreibung

Die Grotte di Fumane in Val dei Progni wurde in den 60er Jahren von dem Archäologen G. Solinas entdeckt und ist derzeit eines der wichtigsten Denkmäler der frühen Vorgeschichte der Region.

Es ist ein Ort von großem Interesse für die biologischen und kulturellen Veränderungen von vor etwa 40.000 Jahren zu verstehen, die in der menschlichen Evolution aufgetreten sind. Es gibt viele archäologische Funde, die eine Vorstellung von der Flora und Fauna in diesem Bereich ermöglichen.

Die wichtigsten sind die Stein bemalten "Shaman", die als die älteste Handschrift in Europa gilt.

Die Grotte ist Teil des regionalen Naturparks Lessinia und bietet dem Besucher eine faszinierende Reise, in der es möglich ist die Morphologie der Höhle zu verstehen, die stratigraphischen Abschnitte und die Strukturen der Altsteinzeit.

Lage Wegbeschreibungen abrufen

37022, Fumane, VR

Wettervorhersagen

Heute

Poche nuvole
 5 - 14 °C
 1 %

Morgen

Nubi sparse
 7 - 11 °C

28/11/2022

Cielo coperto
 7 - 8 °C
 6 %

29/11/2022

Cielo coperto
 7 - 9 °C
 11 %